Wein des Monats November
2015 Schloss Staufenberg Durb. Spätburgunder tr. Anstatt für 12,00€ jetzt für 9,00€



2015er Schloss Staufenberg Durbacher Spätburgunder trocken

2016 Birnauer Grauburgunder trocken


Hell-leuchtendes Gelb. Exotische Fruchtaromen: Mango und Ananas.

2016er Birnauer Grauburgunder trocken

Bodensee Spätburgunder Rosé trocken

Helles Lachsrosé. Bukett von roten Früchten wie Himbeere und Erdbeere.

2016er Spätburgunder Rosé trocken (Bodensee)

VDP Prädikatsweingut

Im Zeichen des Traubenadlers

Wir sind froh und stolz, dass er unsere Flaschen ziert – der Traubenadler des Verbands Deutscher Prädikatsweingüter (VDP). Für uns bedeutet er die Würdigung unserer Arbeit durch den wichtigsten Fachverband Deutschlands. Und für Sie: kontrollierte Güte, auf die Sie sich verlassen können!

Die älteste Vereinigung von Spitzenweingütern

Seit über 100 Jahren setzt der VDP Maßstäbe in puncto Qualität – und ist damit der älteste Verband dieser Art weltweit. 1910 gegründet, vereint er heute rund 200 Weingüter aller deutschen Weinanbaugebiete unter seinem Gütesiegel. Ihre Erzeugnisse sind nicht beliebig und künstlich, sondern natürlich, authentisch und unverkennbar. Das gilt für den teuren Spitzenwein ebenso wie für den preiswerten Gutswein.

Auf Herz und Nieren getestet

Um in den VDP aufgenommen zu werden, müssen die Winzer und Weingüter strenge Qualitätskriterien erfüllen. Alle 5 Jahre stellen wir uns einer Überprüfung, um zu zeigen, dass wir diese auch weiterhin einhalten. Als VDP-Weingut führen wir alle Schritte vom Weinberg bis zum Glas sorgsam selbst durch – denn nur so können wir für die erstklassige Güte unserer Weine bürgen.

Wir bewirtschaften einige der besten Weinbergslagen Deutschlands, setzen auf traditionelle Rebsorten und ihre schonende Weiterverarbeitung. Wir verzichten auf die massenhafte Erzeugung von Weinen und geben unseren Tropfen ausreichend Zeit, in Ruhe zu reifen. So bewahren wir die Einzigartigkeit und Güte unserer Lagen und erschaffen Spitzenweine mit unverfälschtem Charakter, die zu den besten der Welt zählen!

Erfahren Sie mehr über die Qualitätskriterien in der Charta des VDP.